Verzeichnisse > Handschriften > Düsseldorf, Goethe-Museum

Düsseldorf: Goethe-Museum

Signatur: NW 2008/1988
Titel: „Belinde und der Tod. / Carrikatur / einer Prosopopee.“
Umfang: 12 Dbl. (10,5 x 17,5) (1v, 24v leer)
Druck: Jakob Michael Reinhold Lenz: Belinde und der Tod. Carrikatur einer Prosepopee. [Mit einem Nachwort von Verena Tammann-Bertholet und Adolf Seebaß.] Basel: Erasmushaus 1988

Signatur: NW 1994/1987
Titel: „Briefe / über / die Moralität / der Leiden des jungen Werthers.“
Umfang: 5 Dbl. (21,0 x 34,5) (10v leer)
Druck: Jakob Mich. Reinh. Lenz: Briefe über die Moralität der Leiden des jungen Werthers. Eine verloren geglaubte Schrift der Sturm- und Drangperiode aufgefunden und hrsg. von L.[udwig] Schmitz-Kallenberg. Münster i. W.: Coppenrath 1918

Signatur: NW 1647/1979
Titel (ohne): „So soll ich dich verlassen liebes Zimmer […]“
Umfang: 1 Dbl. (18,5 x 22,0)
Druck: Vonhoff 1990, S. 233f. (nach einem anderen Autograph in der SBPK Berlin: Lenz-NL, Bd. 2, [Nr. 206], Bl. 28)

Signatur: NW 1472/1975
Titel: Br. an Charlotte von Stein, 3. November 1775 [recte: 1776]
Umfang: 1 Dbl. (19,3 x 23,2)
Anmerkung: Irrtümliche Jahreszahl von Lenz, „1775“ statt „1776“
Druck: FSt 238 (nach dem Erstdruck: August Kahlert: Reinhold Lenz und Charlotte von Stein. In: Deutsches Museum [Leipzig], Jg. 11 [1861], Nr. 49, S. 820-825)

Signatur: NW 992/1967
Titel: Br. von Johann Georg Schlosser, Lenz und Johann Wolfgang Goethe an Heinrich Julius von Lindau, 23. Dezember 1775 – 8. Januar 1776
Umfang: 1 Bl. (19,3 x 24,6)
Druck: Josefine Rumpf: Unbekannte Goethe-Briefe aus dem Besitz des Freien Deutschen Hochstifts. In: Jahrbuch des Freien Deutschen Hochstifts (Tübingen), Jg. 1967, S. 1-56, hier S. 3 u. 56

Signatur: 4356
Titel: Br. an Friedrich Müller (gen. Maler Müller), 16. April [1776]
Umfang: 1 Bl. (10,5 x 18,0)
Druck: FSt 154 (nach einem Faksimile in: Stürmer und Dränger. Tl. 2: Lenz und Wagner. Hrsg. von A.[ugust] Sauer. Berlin, Stuttgart: Spemann [1883] [Deutsche National-Litteratur. Historisch kritische Ausgabe. Hrsg. von Joseph Kürschner, Bd. 80], S. XIIIf.). – Friedrich Müller: Briefwechsel. Kritische Ausgabe. Hrsg. von Rolf Paulus und Gerhard Sauder. Tl. 1: Briefwechsel 1773-1811. Heidelberg: Winter 1998, S. 28 (nach dem o. g. Autograph)

Signatur: 0
Titel: Br. an Heinrich Julius von Lindau, [Januar 1776]
Umfang: 1 Dbl. (17,2 x 21,5)
Druck: FSt 102

Signatur: 0
Titel (ohne): „Göthe wühlt in der phischen Natur [...]“; Notiz über Johann Wolfgang Goethe und Friedrich Heinrich Jacobi
Umfang: 1 Bl. (12,5 x 17,5)
Druck: Matthias Luserke: Die Bändigung der wilden Seele. Literatur und Leidenschaft in der Aufklärung. Stuttgart, Weimar: Metzler 1995 (Germanistische Abhandlungen, Bd. 77), S. 379

Zurück zur Übersicht

Nach oben